Über Erde in Balance


Gemeinschaftlich.Menschlich. In Liebe.Wandeln.

Es braucht einen Wandel und diesen schnell, damit sich die Erde von den aktuellen Ungleichgewichten erholen kann. Wir glauben, dass der Wandel von den vielen "kleinen Bürgern" eingeleitet werden muss, die an das Gute glauben und es in die Welt bringen wollen. Denn, wenn viele Menschen, an vielen Orten gute Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.

 

Erde in Balance ist eine Bewegung, die selbst Projekte initiiert, Bewusstsein schafft und sich mit regionalen und globalen positiven Kräften verbindet, um nachhaltige und positive Veränderungen auf der Erde zu beschleunigen. Die Themen umfassen: Ganzheitlicher ökologischer Anbau,  Integrative Gesundheit, Aufräumen der Erde, Mensch und Potenzialentfaltung, Schule für glückliche Kinder,  Tierwohl, ganzheitliches Leben und Sterben.

 

Jeder ist willkommen Teil dieser Bewegung zu werden und sich im Einklang mit seinem Potenzial und seinem Interessengebiet für eine Welt im Gleichgewicht in Form von größeren und kleineren Projekten zu engagieren!

Dabei sehen wir die Aufgabe nicht darin, das Rad neu zu erfinden. Wir wollen die besten Ideen zusammenführen, mit Dir Neue kreieren, Dich inspirieren und ermutigen kleinere und größere weltverändernde Projekte ins Leben zu rufen, die DU an dem Ort Deiner Wahl initiierst. Dabei sind Deine Ideen, Deine Einzigartigkeit und Deine Kreativität gefragt! Niemand muss ein Experte sein, um mit seinem Engagement zu beginnen. Darfst es aber gerne sein oder werden. Angeschlossen bist Du an eine wunderbare globale Gemeinschaft, die sich gegenseitig unterstützt und Dir bei Deinem Vorhaben zur Seite steht. 

 

Lasst uns gemeinsam die Welt bewegen und eine Welt des Friedens, der Liebe und der Freude kreieren! 

Hier geht es zu den Projektthemen